Business Coaching – Karriere Coaching

Coaching ist ein interaktiver, personenzentrierter Beratungs- und Begleitprozess, bei dem ich meine Klienten in ihren beruflichen Anliegen dabei unterstütze, neue Lösungen zu finden oder Verbesserungen zu erreichen. Hierbei setze ich meine umfangreichen, langjährigen beruflichen Erfahrungen ein. Herkömmliche Seminare sind hier oft nicht ausreichend, da sie zu wenig auf die individuelle Situation des Einzelnen eingehen.

Business Coaching

Die Anforderungen an Führungskräfte – ob Meister, Gruppenleiter, Abteilungsleiter, Bereichsleiter oder Geschäftsführer – steigen und werden in einer komplexen Arbeitswelt immer vielschichtiger. In dieser Situation suchen Führungskräfte immer häufiger Rat bei einem erfahrenen Coach.

Sehr häufig geht es darum, die Management- und Führungskompetenzen wie auch die sozialen Kompetenzen zu verbessern, den eigenen Führungsstil zu entwickeln und im betrieblichen Alltag glaubwürdig und erfolgreich zu praktizieren. Dabei spielt die Kommunikation mit den Mitarbeitern – wozu auch die Körpersprache gehört – eine wichtige Rolle.

Viele Führungskräfte stehen vor der Herausforderung, mit Stressfaktoren besser umgehen zu können oder an ihrem Selbst- und Zeitmanagement zu arbeiten. Weiterhin können sich die Rollenerwartungen an Führungskräfte aufgrund organisatorischer Maßnahmen verändern.

Andere spezifische Herausforderungen, die Führungskräfte meistern müssen, sind Konflikte mit Personen oder Teams, schwierige Personalentscheidungen oder der Umgang mit und die Bewältigung von Krisen.

Karriere Coaching

Bei einem Karrieresprung im bisherigen Unternehmen, für eine berufliche Neuorientierung aus einem bestehenden ungekündigten Arbeitsverhältnis oder bei beruflicher Neuorientierung nach Verlust des Arbeitsplatzes – auch im Rahmen einer Outplacementberatung – stellen sich folgende Fragen: Wo liegen meine persönlichen und beruflichen Stärken? Wo war ich bisher erfolgreich? Wohin will ich mich persönlich und beruflich entwickeln (Work Life Balance)? Ebenso wichtig ist das Erkennen eigener Defizite.

Auf Basis dieser Standortbestimmung erarbeite ich zusammen mit meinem Klienten unter Beachtung der Möglichkeiten des Arbeitsmarktes eine Strategie für den nächsten Karriereschritt, um sich auf die richtigen und passenden Positionen erfolgreich bewerben zu können. Dies umfasst das Optimieren der Bewerbungsunterlagen, die Vorbereitung und das Trainieren von Vorstellungsgesprächen, das Bewerten von Vertragsangeboten bis hin zur Unterstützung während der Probezeit im neuen Unternehmen.

Coachingprozess

Bei einem unverbindlichen, kostenfreien Erstgespräch geht es vor allem darum, festzustellen, ob die „Chemie“ zwischen Coach und Klient stimmt. Nach einer klaren und eindeutigen Auftragsklärung und Zielbestimmung startet der Coachingprozess. Durch vertiefende Gespräche, Selbstreflexion, Perspektivenwechsel, Abgleich von Selbst- und Fremdbild, Rollenanalyse und Ressourcenaktivierung werden die zu Beginn definierten Themen in mehreren Sitzungen bearbeitet und besprochen. Dies erfolgt sehr häufig anhand von Fallbeispielen aus dem Berufsalltag des Klienten und wird von meiner Seite durch ehrliches, konstruktives Feedback und fachlich fundierte Empfehlungen unterstützt. Der Coachingprozess endet mit einem Abschlussgespräch, bei dem das Erreichte gemeinsam bewertet wird.

Mein Anspruch besteht darin, dass die erarbeiteten Lösungen und Verbesserungen praktisch umsetzbar und zielgerichtet sind und für den Klienten einen wirklichen Nutzen mit sich bringen. Für die Sitzungen sind in Homburg geeignete Räumlichkeiten vorhanden. Ich habe als Coach in den letzten Jahren zahlreiche Führungskräfte – vom Meister oder Gruppenleiter bis zum Geschäftsführer oder Gesellschafter – aus Industrie (Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Chemie, Lebensmittel), Dienstleistung (IT-Beratung, Facility Management, Gebäudereinigung), Handel, Banken, Öffentlichem Dienst und Handwerk (Bauwirtschaft, Lebensmittelhandwerk) unterstützt. Darunter waren viele französische Führungskräfte, die in Deutschland arbeiten.